BESCHREIBUNG: Die Sonaten Antonio Vivaldis (1678-1741) gehören sicherlich zu den besten Kompositionen die im Barock für die Besetzung Violoncello und Basso continuo entstanden. Unter diesen Werken erfreut sich vor allem die Sonate in e-Moll (RV 40) besonderer Beliebtheit. Daher legt Schott diese nun als eine Auskoppelung aus der bewährten Ausgabe der 6 Sonaten (ED 4927) herausgegeben von Walter Kolneder in einer Einzelausgabe vor. So kann sich auch der Cellist der nicht die vollständige Ausgabe erwerben möchte an dem Reichtum und der Schönheit Vivaldi’scher Kompositionskunst erfreuen.

Sonata e-Moll

CHF 19.00Preis
Besetzung
Komponist
Verlag
Epoche
Typ
Schwierigkeitsgrad
  • 4-6 Werktage
    • Für Kunden in der Schweiz ist der Versand ab einem Bestellwert von CHF 50 kostenlos.

    • Die Rückgabe ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware möglich. Die Ware kann nur im unbenutzten Zustand retourniert werden.

    • Die Kosten für Rücksendungen übernimmt der Kunde.

© züricello KlG, 2021