... Cantilena choralis === BESCHREIBUNG: Dieses kleine Werk entstand auf Anregung des belgischen Organisten Jef Anseeuw der es dann auch am 25. September 1982 in der Heilig-Hart Kerk in Izegem zusammen mit Lieven Vanderwalle am Violoncello uraufführte. Das Stück beginnt mit einer Paraphrase des Anfangsmotivs Salve Regina das vom Cello in tiefer Lager intoniert wird anschließend spielt das Cello die gesamte Liedmelodie. Die dezente Orgelbegleitung beschränkt sich auf einige kurze Zwischenspiele in denen Motive der gregorianischen Melodie - wie bei einem klassischen Choralvorspiel - imitatorisch vorweggenommen werden. Die lyrisch-meditative Komposition eignet sich für den Einsatz im Gottesdienst oder Konzert und kann als Einleitungsstück mit der groß angelegten Orgelkomposition Salve Regina aus Schroeders Marianischen Antiphonen (ED 4538) kombiniert werden.

Schroeder: Salve Regina

Artikelnummer: CB198
CHF 19.00 Standardpreis
CHF 16.15Sonderpreis
  • 4-6 Werktage
    • Für Kunden in der Schweiz ist der Versand ab einem Bestellwert von CHF 50 kostenlos.

    • Die Rückgabe ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware möglich. Die Ware kann nur im unbenutzten Zustand retourniert werden.

    • Die Kosten für Rücksendungen übernimmt der Kunde.