Der Cellist und Komponist Carl Schröder wure bereits mit 14 Jahren Mitglied der Hofkapelle zu Sondershausen. In seinen zahlreichen Kompositionen für Violoncello konnte er die Erfahrungen die er als Cellist renommierter Orchester und als Lehrer berühmter Konservatorien gesammelt hat einbringen.
Das vorliegende Konzert wurde für den Unterricht geschrieben und eingerichtet und ist ohne Daumenaufsatz spielbar.

Schröder: Leichtes Konzert op. 55

Artikelnummer: FH2796
CHF 11.00Preis
  • 4-6 Werktage
    • Für Kunden in der Schweiz ist der Versand ab einem Bestellwert von CHF 50 kostenlos.

    • Die Rückgabe ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware möglich. Die Ware kann nur im unbenutzten Zustand retourniert werden.

    • Die Kosten für Rücksendungen übernimmt der Kunde.