Mit Technik und Fantasie zum künstlerischen Ausdruck. Ausgabe mit DVD

 

Schulen und Etüdensammlungen für Violoncello gibt es unzählige. Doch was tun, wenn kein Lehrer zur Stelle ist und erklären kann, warum die Passage aus dem Konzert einfach nicht klappen will? Die renommierte Cellistin Maria Kliegel geht einen ganz neuen Weg: Ihre Erfahrungen und ihr Wissen hat sie zu einer "Quintessenz" zusammengefasst, von der Profi- wie Laiencellisten oder ganz einfach Cellobegeisterte profitieren können. Anhand von Auszügen aus einigen der großen Werke des Cello-Repertoires (Haydns Konzert in D-Dur, Schumanns a-Moll-Konzert, Tschaikowskys Rokoko-Variationen) vermittelt sie sehr konkrete Hilfestellungen zu grundlegenden technischen Problemen. 480 Minuten Filmmaterial auf zwei DVDs lassen den Zuschauer zum Schüler einer Masterclass werden und zahlreiche Lösungen für das effiziente Üben, die richtige Spieltechnik sowie die eigene Interpretation finden.


Die Master Class wurde mit dem Sonderpreis digita 2007 für neue Entwicklungen prämiert, die das Lernen mit neuen Medien insgesamt verändern und voranbringen können. Die überzeugende Aufbereitung der Lerninhalte durch ausgewiesene Experten und die auf das Interesse des Cellospielers hin ausgerichtete mediale Gestaltung der Filmmitschnitte vermitteln den Adressaten - ob Studierende, Fortgeschrittene oder interessierte Laien - vielfältige Anregungen auf hohem Niveau.

Schott Master Class Cello (mit DVD)

CHF 68.00Preis
Autor
Lieferdauer
    • Jahr: 2006
    • Seiten: 192
    • Verlag: Schott
    • Einband: Hardcover
    • ISBN: 978-3-7957-0562-6
    • Für Kunden in der Schweiz ist der Versand ab einem Bestellwert von CHF 50 kostenlos.

    • Die Rückgabe ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware möglich. Die Ware kann nur im unbenutzten Zustand retourniert werden.

    • Die Kosten für Rücksendungen übernimmt der Kunde.

© züricello KlG, 2021