Diese Solosonate entstand zwischen 1948 und 1953. Die beiden gegensätzlichen Sätze Dialogo und Capriccio folgen dem allgemein üblichen Prinzip Langsam-Schnell wobei der zweite Satz nach Ligetis eigener Aussage die Capricci Paganinis zum Vorbild hatte.

Ligeti: Sonate

CHF 19.00Preis
Besetzung
Komponist
Verlag
Epoche
Typ
Schwierigkeitsgrad
  • 4-6 Werktage
    • Für Kunden in der Schweiz ist der Versand ab einem Bestellwert von CHF 50 kostenlos.

    • Die Rückgabe ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware möglich. Die Ware kann nur im unbenutzten Zustand retourniert werden.

    • Die Kosten für Rücksendungen übernimmt der Kunde.

© züricello KlG, 2021