Besondere Instrumente

Ein altes französische Meistercello

Atelier F. ROUDHOLFF - MAUCHAND, Mirecourt/Paris ca.1860

Brandstempel am Boden in der Mitte, am Oberklotz  und Mittelbug

Modell und Ausführung im persönlichn Still (F. Roudholff-Mauchand)

Beschreibung

  • Korpus mit breiter Brust, Ränder mit tiefer Hohlkehle, Späne auf Wulst eingelassen.

  • Mensur: D= 39 cm / H= 27,5 cm / Schw. = 68 cm

  • Boden: Ahronholz. Gefugt, Flammung schlicht.

  • Zarge: Ahronholz. Flammen unterschiedlich und regelmässig verlaufend. Unterzargengeteilt.

  • Decke: Haselfichtenholz, gefugt, Zonen mit feinen, mitte-weiten und weiten jahrringen.

  • Schnecke: Ahronholz, wenig geflammt, persönlicher Stil mit Kerbe und Wülste. Hals angeschäftet.

Preis: 35'000 CHF

Hast Du Interesse an diesem Instrument?

Kommt ein eventueller Kauf in Frage?

Möchtest Du das selber Probieren oder einfach genauer anschauen?

 

Kontaktiere uns für einen Termin!

© züricello KlG, 2020